Willkommen beim KIENER Verlag


Bücher von Menschen, die etwas zu sagen haben, für Menschen, die diese Inhalte schätzen

Wir hoffen, dieses Ziel erreichen zu können, indem wir diejenigen Autoren durch persönliche Betreuung und langjähriges Know-how unterstützen, die schreiben können – oder auch nicht, aber etwas zu sagen haben.

Einer unserer Schwerpunkte ist Schul- und Komplementärmedizin. Mit unseren Büchern wollen wir, unter anderem, die Kommunikation zwischen und die Weiterbildung für Praktiker aus beiden Bereichen fördern, damit sie gegenseitig aus ihrem Wissen und ihrer Erfahrung Nutzen ziehen können.

Wir möchten auch ein Forum sein für all diejenigen, die etwas zu sagen haben, das auf ihren persönlichen Erfahrungen basiert, zum Beispiel Franz Thaler, der als junger Mann nach Dachau geschickt wurde und der seinen Peinigern vergeben, aber das dort Erlebte nicht vergessen kann. Oder: Norbert Westhoff, der schildert wie er gelernt hat, besser mit seinen Problemen umzugehen, indem er seine Erfahrungen aufgezeichnet hat – und damit andere Patienten ermutigt.

Unsere Autoren kommen aus verschiedenen Ländern. Wir publizieren in deutscher und englischer Sprache.