Karin Irshaid
Eine Begegnung auf Madeira
ISBN 978-3-943324-89-1
erschienen 9/2016
EUR 14,95 inkl. Mwst.



Karin Irshaid

Eine Begegnung auf Madeira

In der Wartehalle eines Flughafens bemerkt die Erzählerin eine Frau, deren ungeschickte Bewegungen ihre Aufmerksamkeit fesseln und Erinnerungen wachrufen. Als die Frau dasselbe Flugzeug besteigt und schließlich sogar im selben Hotel auftaucht, wird die Urlaubsreise zu einer spannenden Recherche. Wie eine Detektivin sammelt sie Material zur Identifikation der Frau. Aufblitzende Bilder aus der Vergangenheit, Träume, Kindheitserinnerungen umkreisen die fragliche Person.

Mit der Technik des scharfen Schnittes, mit Rückblenden und Perspektivwechsel entfernt sich die Autorin vom traditionellen Erzählen. So erhält der Erzählfluss immer wieder eine überraschende Wendung, ohne dadurch den Spannungsbogen zu stören, der sich bis zum Ende durchhält.

Cordula Haux, Literaturwissenschaftlerin MA u. Verlegerin