1. Auflage
ca. 200 Seiten
ca. 80 Abbildungen
Softcover
ISBN 978-3-943324-05-1
erscheint 2018
EUR 34,95 inkl. Mwst.



Victor Robert

Balance und Lot

Vier Dimensionen in der manuellen Behandlung

Der Mensch im Raum und der Raum im Menschen ist das Thema des Buches. Raum wirkt auf den Menschen polarisierend: der äußere Raum zum Beispiel durch die vier Himmelsrichtungen, der innere Raum durch die Bewegung von Organen, Blut und anderen Körpersäften sowie die Dynamik der Atemwelle beim Ein- und Ausatmen. Diese Polaritäten erzeugen Bewegungen, die über die Symmetrie hinausgehen. Dies ist notwendig, um einen Zustand von Gleichgewicht zu erreichen.

Mit der vertieften Betrachtung der Körperbalance im Lot, der Ausrichtung des Körpers auf die Erdanziehungskraft, illustriert der Autor die komplexen Vorgänge, die sich in einer dynamischen Körperasymmetrie äußern und nicht als Zeichen einer Störung einzustufen sind. Diese Sichtweise erlaubt den Einblick in neue Dimensionen, die zu mögliche diagnostischen und therapeutischen oder auch präventiven Erkenntnissen führen, die in diesem Buch dargestellt werden.